Die 7 stillsten Örtchen in Ludwigsburg.

Geht doch jedem mal so: „Man muss mal ganz dringend“. Und dann mitten in der Stadt lauter abgenudelte, ungeputzte, stinkende, langweilige Toiletten. Wir haben für Euch die 7 erlebenswertesten WCs unserer Stadt gesucht … und gefunden.

Services

1/7 WC im Bønne Café & Bar

Entspannen und genießen auf der Toilette? Ja, das geht, Augen zu und dem Meeresrauschen lauschen. Fast ein bisschen Urlaubsfeeling findet Ihr hier. Da ist es selbst auf der Toilette hyggelig.

2/7 WC im Baci Café Bar Gelateria

Die Toilette im Baci ist einfach nur stylisch … wie das Baci eben auch! Klein aber fein, mit Spielereien. Am beleuchteten Wasserhahn macht das Händewaschen nach dem Eis oder im Winter auch Waffelessen besonders Spaß.

3/7 Residenzschloss Ludwigbsurg

Stille Örtchen, alte Örtchen, fließend Wasser gab es noch nicht. Aber auch früher gab es schon königlich, hoheitliche Bedürfnisse. Die alten Toiletten sind für mich nach wie vor ein Highlight bei so mancher lustigen Schlossführung. Das Schloss ist immer eine Entdeckung wert – und zu entdecken gibt es reichlich!

4/7 Die Hofapotheke

Lecker griechisch-mediterran speisen, feine Weine schnabulieren – wohin damit? Na direkt vor Ort auf die saubere, detailgeschmückte Toilette. Und die Mädels finden hier alles was Frau im „Notfall“ so braucht. Kerzenlicht inklusive.

5/7 Epic Home

Musik beherrscht die Welt. Im Epic Home die Sonntagabende mit Jam Sessions. Schon mal direkt ins Horn geblasen? Für die Herren gestaltet sich sogar das Pissoire musikalisch – aber seht selbst!  Das Epic Home ist ein absoluter Hingucker – eine neue Bereicherung für Ludwigsburg, nicht nur auf der Toilette! Mein Favorit!

6/7 La Signora Moro

Gemütliche italienische Gastlichkeit – selbst auf der Toilette. Bei La Signora Moro ist schon der Weg dahin ein kleiner Genuss für die Augen.

7/7 Burger House

Hier findet Ihr ein „heißes“ Örtchen! Tolle sw-Fotos mit blanken Brüsten und anregenden Damen – also zu gucken gibt es reichlich. Auch für die Ladies! Aber Ihr wisst ja – Hände waschen nicht vergessen! Und Und dann natürlich einen leckeren Burger mit 100% Rindfleisch aus Bayern und selbstgemachtem Brot genießen!

Share This