Seite auswählen

Caro,

wenn du jetzt gehst, ist es endgültig aus mit uns. Ja, du hast Recht, es war ohnehin eine On-off-Beziehung. Ich wusste nie, sollte ich dich hassen? So schmeckt einfach kein Kaffee! Süß und auch noch ohne Koffein. Oder sollte ich dich lieben: für deinen weichen Schaum und das warme Gefühl, das du an kalten Tagen verbreiten konntest.

Du gehörtest eben zu meinem Leben – von Anfang an. Schon meiner Oma hattest du den Kopf verdreht. Sie nannte dich liebevoll „Blümchenkaffee“ – sie war bestimmt nicht die Einzige.

Und dann die Raute …pah! Allen hast du erzählt, das sei das Symbol für die Tischdecke auf einer Kaffeetafel. Aber wer weiß … die Raute gehört nicht dir allein. Doch das spielt jetzt keine Rolle mehr.

Geh doch nach Portugal! Wenn du glaubst, dass du da glücklicher wirst. Aber eins kann ich dir sagen: Zwischen uns wird es nie wieder so sein wie früher.

D.                                                                     Quelle: www.brandhot.de

 

Caro Kaffee schließt nach 150 Jahren seine Pforten in Ludwigsburg. Vergesst sie nie, die Caro-Zeit! Bye,bye.