Seite auswählen

Das große Stadt- und Volksfest blickt auf eine lange Tradition zurück. Unser Stadtgründer Herzog Eberhard Ludwig, der für seine Feierlaunen bekannt war, befahl per Dekret die Durchführung des Pferdemarktes, mit großem Erfolg:  Im Jahr 2019 wird das Volksfest zum 251. Mal ausgetragen. Kein Wunder, denn das Fest hat viel zu bieten.

Freu` dich an prachtvollen Arabern und eindrucksvollen Kaltblütern bei den Pferdeprämierungen. Staune über das Reittalent von kleinen Reitern auf ihren Ponys beim Shetty-Turnier oder das der Großen von der klassischen Dressur bis hin zur Quadrille der Streitrösser bei den Pferdeshows. Bewundere prunkvoll geschmückte Pferde, Kutschen und fantasievolle Kostüme beim farbenfrohen Höhepunkt, dem Festumzug am Sonntag. Wo dieser genau entlang führt, siehst Du hier >>>.

In diesem Jahr wird eine alte Tradition aufgegriffen: Neben Pferden geht es in diesem Jahr, wie im Jahr 1920, um den Hund. Nicht um irgendeinen Hund, sondern um den Dackel. Am 1. Juni wird das 1. Ludwigsburger Dackelrennen ausgetragen. Ich bin gespannt, wie flink die kurzen Beinchen laufen können, Du auch? Wenn Du stolzer Dackelbesitzer bist und Deinen treuen Freund anmelden möchtest, klickst Du hier >>>.

Es gibt noch mehr Tiere zu entdecken. Die Garuda Falknerei bietet Kindern beim Kinderfalkner-Parcours, der Greifvogelflugschau und im Grünen Klassenzimmer die Möglichkeit, Falken, Bussarde, Eulen und Adler zu bestaunen.

Beim Ponyreiten auf der Bärenwiese können die kleinen Besucher ihre Ponyträume verwirklichen.

Auf der schmalen Königsallee bietet der Krämermarkt Haushalts- und Süßwaren und natürlich alles, was das Herz von Pferdefreunden höher schlagen lässt. Auf dem Kunst- und Handwerkermarkt erhältst Du Einblicke in alte Techniken und Künste.

Der Vergnügungspark lockt die Besucher mit zahlreichen Attraktionen, wie z.B. dem Überschlag-Karussell „Eclipse“ und dem Riesenrad, je nachdem, welches Tempo Du bevorzugst. Danach hast Du Dir in jedem Fall eine Stärkung verdient. Kulinarische Schmankerl findest Du ebenfalls auf der Bärenwiese.

 

  • Dackelrennen: Sa, 1. Juni, ab 14.00 Uhr, Dackelkorso ab 13.30 Uhr, Bärenwiese Ost
  • Festumzug: So, 2. Juni, ab 14.00 Uhr, Innenstadt
  • Greifvogelflugschau: Sa, 1. Juni, um 18.00 Uhr und So, 2. Juni, um 18.30 Uhr, Bärenwiese Ost
  • Kinderfalkner-Parcours: Sa, 1. Juni, und So, 2. Juni, ab 11.00 Uhr, Bärenwiese Ost
  • Krämermarkt: von Sa, 1. Juni, bis Mo, 3. Juni, von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Königsallee
  • Kunst- und Handwerkermarkt: Sa, 1. Juni, bis Mo, 3. Juni, von 9.00 bis 19.00 Uhr, Bärenwiese West
  • Pferdeprämierungen: Sa, 1. Juni, und So, 2. Juni, ab 10.00 Uhr, Bärenwiese Ost
  • Pferdeshow: So, 2.Juni, ab 16.00 Uhr, Bärenwiese Ost
  • Ponyreiten:  Sa, 1. Juni, und So, 2. Juni, ab 11 Uhr, Bärenwiese West
  • Shetty-Turnier: Sa, 1. Juni, von 10.30 bis 14.00 Uhr und von 15.00 bis 18.00 Uhr, Bärenwiese West
  • Vergnügungspark: Do, 30. Mai, und So, 2. Juni, von 11.00 bis 23.00 Uhr, Fr, 31. Mai, Sa, 1. Juni, und Mo, 3. Juni, von 13.00 bis 23.00 Uhr, Montag ist Familientag, mit Preisreduzierungen für Kinder, Bärenwiese

 

Du interessierst Dich für weitere familienfreundliche Veranstaltungen in Ludwigsburg? Du bist neugierig und möchtest neue Orte, Spielplätze, Hobbys, Kindergeburtstage in Ludwigsburg kennenlernen? Du interessierst Dich, was Familien in Ludwigsburg bewegt?

Dann ist www.LudwigsburgmitKind.de Deine Seite! Schau am besten gleich mal rein.