Seite auswählen

Eine tolle Schultüte muss sein. Diese hier hab ich im Kunstmarkt Boss anfertigen lassen. Wer selbst basteln möchte, bekommt dort alles, was man dazu benötigt. Was gehört in die Schultüte hinein? Worüber freuen sich die Erstklässler wohl am meisten? Es soll gleichzeitig Freude bringen und auch irgendwie nützlich sein. Eine Schultüte durfte ich schon füllen. Zugegebenermaßen auf den letzten Drücker und nicht alles darin kam spitze an.

In diesem Jahr hab ich mich von Frau Zinthäfner in ihrem Spielwarenladen beraten lassen und meine Auswahl getroffen.

Zum Firmeneintrag >>

Dort bekommst du alles, bis auf die Trinkflaschen, die habe ich bei Haushaltswaren Lotter gekauft.

Zum Firmeneintrag >>

Hier meine 7 Tipps:

1/7 Freundebuch

Gibt es eine schönere Erinnerung an die Kindergartenzeit als ein Freundebuch, in das sich alle eintragen können? Bereits im Kindergarten werden sie fleißig ausgetauscht. Wie viele Bücher ich ausfüllen musste? Ich weiß es nicht mehr. Gezählt habe ich sie nicht. Die alten Bücher aus dem Kindergarten sind nun voll. Es beginnt für alle ein neuer Abschnitt – mit neuen Freunden. Diese gilt es auch zu sammeln. Schon bald werden meine Kinder das Buch selbst ausfüllen können, dann macht es doppelt so viel Spaß, die Bücher auszutauschen.

2/7 Coole und gesunde Trinkflaschen

Die Kindergartenflaschen sind nach ein paar Jahren Benutzung schon ziemlich mitgenommen. Auch das Design ist überholt. Nun müssen coole Trinkflaschen her. Wir haben uns für die unkaputtbare, gesunde und nachhaltige Flasche aus Edelstahl von Klean Kanteen entschieden. Ich konnte mich einfach nicht für eine Farbe entscheiden, drum habe ich bei Haushaltswaren Lotter gleich drei Stück besorgt. So kommt Farbe in den Ranzen.

Zum Firmeneintrag >>

3/7 Milchzahndose

Vielleicht ist bereits im Kindergarten der erste Milchzahn ausgefallen? Spätestens in der 1. Klasse wird es im Milchzahngebiss leerer. Die heraus gefallenen Zähne gilt es wie Schätze zu verwahren. Dafür eignet sich die süße Milchzahndose perfekt.

4/7 Spardose

Die meisten Kinderzimmer quillen über vor Spielsachen. Zur Einschulung erhalten viele Kinder zum ersten Mal Geldgeschenke. Um das Einschulungsgeld sicher zu verwahren, empfehle ich eine neue Spardose – nur für das “Schulgeld”. Wir haben mit der Einschulung auch das Taschengeld eingeführt. Da die Wünsche, ebenso wie die Kinder, immer größer werden, heißt es sparen, sparen, sparen. Wie kann es mehr Freude bereiten, als in einem eigene Tresor oder dem süßen Pferdekopf?

5/7 Tauchringe

Früher und heute gilt: Vor der Einschulung sollten die Kinder schwimmen lernen. Damit das Üben mehr Spaß macht, kommen diese tollen Tauchringe in die Schultüte hinein. Da macht das Tauchen doppelt so viel Spaß und das Seepferdchen ist nicht mehr fern. Am besten mit Namen beschriften, damit es im Becken nicht zu Verwechslungen kommt.

 

6/7 Glücksbringer-Schlüsselanhänger

 

Mit der Einschulung gab es bei uns auch endlich einen eigenen Haustürschlüssel. Wie sieht er schöner aus und ist leichter im Ranzen zu finden, als mit einem schönen Anhänger? Gleichzeitig ist es auch ein kleiner Glücksbringer, der die Kinder auf ihrem Weg in die Schule begleitet. Die Glubschis sind immer noch voll im Trend und kommen mit ihren Glitzeraugen nicht nur bei den Mädchen gut an. Alternativ, der Klassiker, ein Glücksteddy mit Kleeblatt von Steiff.

 

 

 

7/7 Geheimcode-Stifte

 

Schreiben lernen macht Spaß – ist aber auch anstrengend. Nicht jeder ist der geborene Künstler, der gerne seine Schwungübungen vollführt. Dieser Geheimcode-Stift sorgt für den nötigen Anreiz. Geheime Botschaften mit Freunden austauschen: Gibt es etwas Spannenderes? Da entwickelt sich selbst bei dem größten Schreibmuffel eine Leidenschaft.

Du interessierst Dich für weitere familienfreundliche Veranstaltungen in Ludwigsburg? Du bist neugierig und möchtest neue Orte, Spielplätze, Hobbys, Kindergeburtstage in Ludwigsburg kennenlernen? Du interessierst Dich, was Familien in Ludwigsburg bewegt?

Dann ist www.LudwigsburgmitKind.de Deine Seite! Schau am besten gleich mal rein.

– Susanne Zabel-Lehrkamp

Sponsoren

Anzeige

  • SWLB Anzeige